José A. Gandía-Blasco Canales

José Antonio Gandía-Blasco wurde in Ontinyent, Valencia geboren. Nach seinem Jura-Studium an der Universität Valencia, trat er dem Familienunternehmen, GANDIABLASCO bei, welches sich mit der Herstellung von Textilprodukten beschäftigte.

Nachdem er ganz Spanien als Vertreter des Unternehmens bereiste, begann er mehr Verantwortungen in der Firma zu übernehmen. Mit Hilfe der Designerinnen Marisa Gallén und Sandra Figuerola, erneuerte GANDIABLASCO das Image der Firma. Es entstand das heutige Logo -leicht zu erkennen an der schlanken Silhouette einer Katze- und auch die erste Kollektion doppelseitiger Designteppiche, die mit dem IMPIVA Preis 1990 für Innovation ausgezeichnet wurde.

Der Bau seines Sommerhauses auf Ibiza im Jahre 1996 und die Notwendigkeit das Haus mit Außenmöbeln auszustatten, die dem Architekturkonzept entsprachen, führte dazu, dass sich José A. zum ersten Mal mit dem Design von Möbeln auseinandersetzte. In enger Zusammenarbeit mit dem Architekten, entstand die Kollektion ‚Na Xemena’, die noch heute das Symbol der Außenmöbel von GANDIABLASCO ist. Die Konsolidierung dieser neuen Produktlinie trug zur Diversifizierungsstrategie des Unternehmens bei.

Im Jahre 1999 übernahm er das Unternehmen durch Erbschaft, und es erfolgte die definitive Umstrukturierung der Firma.José A. hat es geschafft, aus einem zuverlässigen Familienunternehmen, ein Bezugsunternehmen auf internationaler Ebene zu machen. Die Experimentierung und Innovation in Materialien und Formen haben die Ideen eines erklärten Liebhabers der mediterranen Kultur in ein Markenimage und ein Lebensstil, dass auf den 5 Kontinenten bekannt ist, umgewandelt.

José A. ist nicht nur Vorstandsvorsitzender, sondern auch Art Director der Firma. Aus seiner Hand stammen die Entwürfe für einen Großteil der Möbel- und Textilkollektionen, die GANDIABLASCO heute auf der ganzen Welt vertreibt: Außenmöbel-Kollektionen wie „Saler“, „Clip“, „Lipstick“ und „356“, Einzelmöbel wie der Liegestuhl „Picnic“ und der Stuhl „Clack!“ sowie eine Lampenreihe mit Steh- und Hängeleuchten. Er designte zahlreiche Möbelstücke, die sich zu einer umfassenden Kollektion für Außenräume zusammenfügen: „Daybed“, „Pergola Sofa“, „Picnic-Einrichtung“, „Indianerzelt“, „Cristal Box“, „Módulos“ und die dazugehörigen Seitenwände. Ferner entwarf er verschiedene Teppichdesigns, wie etwa „Pack“, „Peineta“, „Hidra“, „Círculos“ und „Champiñones“, sowie die Bettwäsche „Piedras“ – allesamt Produkte, die unverkennbar den GANDIABLASCO Lebensstil widerspiegeln.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Weitere Designer